Andreas Bauer

Leistungsmodell


1. Briefing
Nach einem Kennlerngespräch erfolgt das ausführliche Briefing. In einem persönlichen Gespräch oder häufig mit ausgewählten Mitarbeitern in einem halb- oder ganztägigen Briefing-Workshop. Vorteil: Das bietet Gelegenheit, sich gemeinsam auf das anstehende Problem zu konzentrieren, das gesammelte Wissen zu sichten und zu prüfen, welche fehlenden Informationen wie mit welchem Aufwand zusätzlich beschafft werden sollen. Gleichzeitig wird die Zielrichtung diskutiert und als bindend verabschiedet.

2. Re-Briefing
Je nach Komplexität erfolgt ein Re-Briefing durch Andreas Bauer sowie ein modular aufgebauter schriftlicher Kostenvoranschlag, aus welchem der Kunde das für ihn genau passende Leistungsspektrum auswählt.

3. Konzeption
Ideen- und Konzepterarbeitung. Auf Wunsch koordiniert Andreas Bauer an interne und externe Mitarbeiter beauftragte Leistungen und führt sie im Gesamt-Konzept zusammen.

4. Abstimmung
Auf Wunsch werden in Projektstufen-Präsentationen Zwischenabstimmungen vorgenommen. Vorteil: Der Auftraggeber hat die Möglichkeit, im Laufe des Konzetentstehungsprozesses zusätzliche Impulse zur Intensivierung einzelner Merkmale zu geben.

5. Präsentation
Präsentation des Projektergebnisses. Angebot von Andreas Bauer, die Realisierung des eigenen Konzeptes zu begleiten.

6. Realisation
Begleitung der Realisierung durch Andreas Bauer.

| Impressum | Datenschutz